Dokumentenverwaltung und Archivierung nach §17 SigV.

Große Mengen an Originalrezepten erforden ein hohes Maß an Logistik für Aufbewahrung und Wiederauffinden. Elektronische Dokumentenverwaltungen helfen hier Zeitintensives Auffinden von Dokumenten zu vereinfachen. Durch Erzeugung elektronisch signierter Rezeptimages-Stapel nach BVA-Vorgaben (Prüfhandbuch) und Datenschutzgerechte Vernichtung der Rezepte helfen wir Ihnen, ein modernes Dokument-Managment-System (DMS) aufzubauen, das auch zukünftigen Anforderungen gewachsen ist. Hierfür arbeiten wir mit einem der größten Archivierungsunternehmen zusammen um langfristig Qualität und Sicherheit zu gewähren. 

Auch der gegebenenfalls notwendige Nachsignierungsprozeß und die Neuordnung der Stapel (z.B. durch Auslösung einer einzelnen Verodnung) beherrschen sie mit unserer Unterstützung.

Hierzu empfiehlt sich ein Gespräch mit Ihrer zuständigen Aufsicht, dass wir gerne begleiten. Nach unserer Kalkulation ist es wirtschaftlicher als die Lagerung mit den Auffindungsgebühren/kosten. Hinzu kommen Ihre Einsparungen durch den elektronischen Zugriff auf die signierten Bilder statt interner Logistik mit Verordnungsblättern. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir agieren Deutschlandweit. Gerne können Sie uns unverbindlich Kontaktieren.